Arschleck

Er denkt, Arschleck ist sein Vetter. (Schles.)
Die Franzosen sagen von einem an Verstand sehr schwachen aber ebenso sehr für sich eingenommenen Menschen: Il se croit le premier moutardier du Pape. Die französische Redensart hat folgenden Ursprung. Pierre Riccioli, Bruder des gelehrten Jesuiten Riccioli war ein Senffabrikant. Aus Dankbarkeit für die Verdienste seines Bruders bot man ihm die Stelle des ersten Senflieferanten oder -Fabrikanten für den Papst zu Rom an, die er unter der Bedingung annahm, dass er die Alleinberechtigung habe, in den päpstlichen Staaten Senf zu bereiten. Sie wurde gewährt. Nachdem er sich innerhalb funfzehn Jahren ein grosses Vermögen erworben hatte, ging er nach Frankreich zurück, wo niemand von seinem Senftitel Notiz nahm. Aufgebracht darüber, liess er sich ein Schild über die Thür seines Vorzimmers machen und es mit grossen goldenen Buchstaben mit der Inschrift versehen: »Riccioli, erster Senfbereiter des Papstes.« (Lendroy, 1048.)

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.